Spiele - AG

In der Spiele – AG steht der Spaß im Vordergrund. Die Kinder dürfen Gesellschaftsspiele von zu Hause mitbringen und vorstellen. Die Brett- oder Kartenspiele werden erprobt und Gewinnstrategien diskutiert.

Darüber hinaus lernen die Schülerinnen und Schüler (Spiel-) Regeln zu akzeptieren und zu befolgen und allein oder in Teams ein Ziel zu verfolgen.

Auf diese Weise lernen die Kinder eine Menge neuer Spiele kennen, von denen das eine oder andere bestimmt seinen Platz auf dem Wunschzettel zu Weihnachten erhält.

Die Webreporter Adrian und Alan aus der Homepage- AG befragten die Teilnehmer der Spiele- AG:

 

Was spielt ihr eigentlich in der Spiele- AG?

 

Wir spielen Gesellschaftsspiele, vor allem Brett- und Kartenspiele.

 

Wie viele Kinder sind in der Spiele- AG?

 

In diesem Halbjahr sind 10 Kinder in dieser AG.

 

Frau Wiesner, spielen Sie auch manchmal mit?

 

Ja, fast immer. Ich spiele auch sehr gerne.