Projekte

Bewegte Figuren (nach Keith Haring)

In Kunst haben wir ein neues Projekt: wir malen wie Keith Haring bewegte Menschen. Damit unsere Figuren so aussehen, als würden sie sich wirklich bewegen, müssen ihre Gelenke (Schultern, Ellenbogen, Hüfte, Knie) angewinkelt sein. 

Zu Beginn legen wir uns auf den Schulhof und malen mit Straßenkreide die Umrisslinie. (Zum Glück ist tolles Wetter!) Anschließend malen wir die Figuren mit bunter Kreide aus.

Doch leider wäscht der Regen in den nächsten Tagen unsere Bilder vom Schulhof. Um unsere Figuren auch dauerhaft in der Schule ausstellen zu können, beschließen wir, neue Menschen an die Wände zu malen.

Mit Pfeifenreiniger basteln wir uns ein Modell. Dieses übertragen wir vergrößert auf Papier und malen es bunt aus. Wir kleben die bunten Figuren auf einen Hintergrund in Komplementär-Farbe. Diese Bilder sind nun im großen Treppenhaus zu sehen. Viel Spaß beim Betrachten.