Werken

Unsere Schule verfügt über einen großen, komplett eingerichteten Werkraum. Darin können alle Arbeiten des Grundschulwerkunterrichts durchgeführt werden.
In Klasse 4 wird viel mit Holz gearbeitet: Messen, Sägen, Schleifen und Kleben sind handwerkliche Tätigkeiten, die viele Kinder von zu Hause aus nicht mehr kennen.
Es macht den Schülerinnen und Schülern deshalb immer wieder großen Spaß, statt mit dem Kopf mit der Hand zu arbeiten.

Selbstverständlich wird auch getöpfert, denn der große Brennofen will auch genutzt werden.
Dabei werden tolle Ergebnisse erzielt.

Gleichzeitig dient der Werkraum als Küche oder Bäckerei. Die beiden Heißluftöfen sind besonders während der Betreuungszeit oft besetzt. Hier wird gekocht und gebacken. Der Duft zieht mittags durch die ganze Schule und macht hungrig. In der Vorweihnachtszeit backen traditionell alle Klassen am Vormittag mit den Eltern. Unmengen von Plätzchen werden in Dosen und Behältern für die Weihnachtsfeiern hergestellt. Inzwischen ist im Werkraum eine tolle Küchenzeile eingerichtet worden, die durch die freundliche Unterstützung der Firma Kuboth günstig erworben wurde.

Werkstücke